Weihnachtsausstellung Olten

Das Ausstellungs-Saisonende war ein wahrlich erfreuliches Ereignis. Miles wurde am 9. Dezember 2018 in einer starken offenen Klasse 4. und Sam in der Championklasse 3. Ausgezeichnete Resultate erzielten die Nachkommen von Miles und Sam.

Jüngstenklasse Rüden:

  1. Platz: Otter Creek’s Braveheart „Ben“ herzliche Gratulation an Daniela.
  2. Platz: Only You Jaden The Happy Black Foot. Herzlich Gratulation an Sandra mit Jaden.
JüKl. 1. Platz Ben
im Ausstich hat seine Halbschwester Eileen den Titel geholt.
Nichts desto trotz super Leistung Ben & Daniela
JüKl. 2. Platz Jaden

Welpenklasse Hündinnen (Minor Puppy)

  1. Platz: Quantum of Love Chelsea The Happy Black Foot. Auch hier ganz herzlichen Glückwunsch an Sandra und der hübschen Chelsea. Sie haben die Show gerockt! Nebst dem ersten Platz wurde Chelsea auch BEST MINOR PUPPY of BREED & BEST MINOR PUPPY in SHOW! Was für eine Leistung! Es war Chelsea’s erste Ausstellung! Ihre Schwester Jamila wurde in der Welpenklasse 4. Herzlichen Glückwunsch André.
1. Platz Chelsea 
4. Platz Jamila

Jüngstenklasse:

  1. Platz:  Only You Eileen The Happy Black Foot. Sie wurde Jüngstensiegerin also BEST PUPPY of BREED!
  2. Ganz herzlichen Glückwunsch an André. Antreten musste sie gegen ihren Halbbruder Ben.
JüKl. 1. Platz und Jüngstensieger! Bravo Eileen & André
1. Platz und Jüngstensieger Eileen
Richterin bei den Labradors war Mrs. Hancock aus Irland.

13./14.10.18 RCS Züchtertagung und Show in Payerne

Was für ein Wochenende! Am Samstag waren Sam und ich an der RCS Züchtertagung in Oensingen.

Sam durfte dort als Labrador-Model auftreten unter kundiger Anleitung von Verena Neuburger, welche uns viel Interessantes über die Rassen Labrador und Chesapeake Bay Retriever zu berichten hatte.

Am Sonntag früh morgens ging es dann los nach Payerne zu den Romands. Meine 3, Miles, Sam und Grace, sowie die Junghündin meiner Mutter, Zita, waren mit von der Partie.

Die Resultate: Miles Exc. 3.Pl in der offenen Klasse, Sam SG 1.Pl Championkl. , Grace Exc. offene Kl. und Zita 2. Platz Jugendkl.

Auch ganz herzliche Gratulation an André u. Sandra mit ihren tollen Welpen Jaden (Babykl. 1Pl.) und Eileen (Babykl. 2Pl.). Sohn und Tochter meines Rüden Miles.

Auf in ein neues Abenteuer

Wie schnell doch die Zeit vergeht! Noch waren die Welpen unseres B-Wurfes winzig klein und nun sind sie schon bereit den weiteren Weg mit ihren neuen Familien zu gehen.

Mamma Grace, Papi Miles und ich wünschen Mira Boudicca, Timmy, Bruce, Balu, Bo und Ben Henry viele schöne Momente mit ihren neuen Besitzern. 

Mira Boudicca und ihre 5 Brüder Bruce, Timmy, Bo, Balu und Ben

 

B-Wurf (Trenow Minstrel Boy x Wonderful Grace of Farley Hill)

Ein lange gehegter Wunsch von mir hat sich erfüllt, die Paarung mit Miles und Grace hat Früchte getragen!

In der Nacht vom 25. auf den 26. März 2018 hat Grace geworfen. Nun haben wir 5 prächtige Rüden und 1 hübsche Hündin. Sowohl Grace als auch den Welpen geht es gut. Wir sind schon gespannt wie sich die Welpen entwickeln werden.

 

Mamma Grace mit den 6 Welpen und der stolze Vater Miles

Swiss Dog Show Project 18.03.18 in Münsingen

Gestern waren Sam und ich sowie die zwei gelben Hündinnen „Ella“ und „Zita“ meiner Mutter, in Münsingen an der ersten gemeinsamen Ausstellung des Retriever Club Schweiz mit den Barbet, Lagotto und Rhodesian Ridgeback Clubs Schweiz. In der neuen Swiss Dog Arena in Münsingen. Wir hatten einen schönen Tag an einer super Ausstellung mit lieben Freunden und vielen Besuchern.

Unsere Resultate können sich auch sehen lassen:

Sam wurde in der Champion Klasse 4., Zita in der Puppy Kl. 4. und ihre Schwester „Maika“ (Zora of Farley Hill) wurde mit ihrer Besitzerin Prisca 2. Es war schön zu sehen, dass sich die lange Reise aus dem Tessin für sie gelohnt hatte.

„Ella“, die Uromi mütterlicherseits, der beiden Schwestern wurde in der Veteranen Kl. 1. mit VCAC! Auch ganz herzlichen Glückwunsch an Floriana Dettwiler welche mit ihrer „Naiade“ die Gebrauchshundeklasse gewann und so Best Gundog of Breed wurde! Naiade ist die andere Uroma von Zita und Zora. Sie ist auch die Oma von meiner „Grace“. Eine ganz tolle Familie!

 

 

Wesens- & Anlagentest Studen BE

Nach einer intensiven Trainingszeit hat Sam am So, 4. März 2018 den Wesens- & Anlagentest in Studen BE bestanden. Dies ist nicht ganz selbstverständlich, denn Sam ist erst seit 11 Monaten bei uns. Ich bin überglücklich!

Ein grosses Dankeschön geht auch an Sam’s Züchter Maureen und Tony Floyd, welche mir das Vertrauen entgegenbrachten, und mir ihren Liebling anvertrauten. Sam ist ein ganz lieber und feinfühliger Hund und ich bin stolz seine Besitzerin zu sein.